Scala Kultur

Hier geht es zum Scala Live-Programm >>

Die Scala Kultur gGmbH besteht aus den beiden unabhängig voneinander arbeitenden Abteilungen Scala-Live-Kultur und Theatersommer Ludwigsburg. Die Zuschüsse von der Stadt Ludwigsburg und dem Land Baden-Württemberg sind entsprechend der verschiedenen Programmprofile Zweck gebunden. Darüber hinaus arbeitet der Theatersommer seit seiner Gründung mit der Stiftung Kunst, Kultur und Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg zusammen.

Foto: Steppenwolf Magic door, 2006

Foto: Steppenwolf Magic door, 2006

Der “Theatersommer” in Ludwigsburg wurde 1991 von Christiane Wolff und Peter Kratz gegründet, die seither als künstlerische Leitung für Spielplan und Organisation des Theatersommers verantwortlich sind.
Der Live-Bereich organisiert vor allem im Haus Veranstaltungen aus den Bereichen Musik (Jazz, Pop, Rock, Hip Hop, Weltmusik), Comedy und Kabarett. Für das künstlerische Programm ist bis Sommer 2015 Peter Sömmer verantwortlich. Die Veranstaltungsleitung wird von Edgar Lichtner organisiert.

Geschäftsführer der Scala Kultur gGmbH für den Bereich Theatersommer ist Peter Kratz und für den Bereich Live-Veranstaltungen Edgar Lichtner.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.